Fussreflexzonenmassage

Der Mensch in seiner Ganzheit spiegelt sich in seinem Fuß wieder!

Mit den Händen wird am Fuss das Zusammenspiel der Lebensenergie und der Körperfunktionen des Patienten erfühlt. Ziel ist es, die vegetativ gesteuerten Organfunktionen wieder miteinander in Einklang, Harmonie und Balance zu bringen.

Oft fühlen sich unsere Füße so voll und gestaut an. Sie schmerzen uns; das ist eine Aufforderung, Ordnung zu machen, Altes loszulassen. Deshalb ist die Reflexzonenmassage am Fuß eine wunderbare Möglichkeit zu entschlacken, sich von einem Zuviel im Stofflichen wie auch an Emotionalem zu befreien
Ein guter Vergleich wäre ein überfülltes, verunreinigtes Haus.
In dem möchte doch niemand gerne wohnen!?

Es kommen also für die Reflexzonenmassage alle Erkrankungen in Frage, die der Arzt als vegetative Dysfunktionen bezeichnen würde. Oder Ihr Arzt sagt zu Ihnen: „Ihre Werte sind gut. Ich kann nichts finden.“

An dieser Stelle setzen die sogenannten Ordnungs- oder Ganzheitstherapien ein z. B.

  • bei Schlafstörungen
  • Verspannungen und Rückenschmerzen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Verdauungsstörungen
  • Kreislaufproblemen
  • chronischen Erschöpfungszuständen
  • Nervosität / Hyperaktivität
  • Kopfschmerzen
  • und vieles mehr

Es ist aber immer wieder erstaunlich, wie sehr die Fußreflexzonenmassage die Selbstheilungskräfte im jeweiligen Menschen mobilisieren kann. Wie Ideen umgesetzt werden oder sich Perspektiven ändern können. Das ist der Beweis, dass sich die Arbeit an den Füßen in allen 3 Ebenen bewegt:

KÖRPER – SEELE – GEIST, die untrennbar miteinander verbunden sind.

Die Fußreflexzonenmassage nach Marquart, wie ich sie schon sehr früh in der Seminarschule meiner Eltern erlernen durfte, ist für mich selbst und auch für andere eine Möglichkeit, im wahrsten Sinne des Wortes auf beiden Füßen zu stehen und den eigenen Weg zu gehen.

Ich fühlte mich mit meinen Anliegen und Befindlichkeiten, bei dir immer wieder herzlich willkommen.

Du nimmst dir immer die nötige Zeit und gibst unkonventionelle Ideen.

Bei der Fussreflexzonenmassage, wie auch im Gespräch, lässt du Raum Dinge zu erzählen und gibst Impulse, die mich mir und meiner Situation näher brachten. Das alles fand immer in einer ungezwungenen Atmosphäre statt. Die Fussmassage führst du mit einem angenehmen Druck und Nachhaltigkeit aus.

Vielen Dank für deine Unterstützung in Schwangerschaft und Jungmamasein.

Nora - junge Mutter und Klientin von 2019/20

Ich bin ausgebildete Reflexzonentherapeutin
und widme mich gerne Ihren Füßen - Anfragen über das Kontaktformular oder Tel.: +49 179 59 44672

Fussreflexzonenmassage Zonenübersicht